Selbstporträt – Der Rahmen, 1938 Frida Kahlo

Selbstporträt - Der Rahmen 1938 Frida Kahlo

1939 kaufte der Louvre Kahlos „The Frame“ und war damit das erste Werk eines mexikanischen Künstlers des 20. Jahrhunderts, das von einem international renommierten Museum erworben wurde. Trotz einer solchen Leistung war Kahlo den größten Teil ihres Lebens und das ganze 20. Jahrhundert hindurch als Ehefrau von Diego Rivera bekannt, den sie 1929 heiratete.

In diesem ungewöhnlichen Selbstporträt von Kahlo scheint sie mit „Mixed Media“ zu experimentieren. Fridas Selbstporträt und der blaue Hintergrund sind auf ein Aluminiumblech gemalt, während die Bordüre aus Vögeln und Blumen auf der Rückseite einer Vase über dem Porträt gemalt ist.

Scroll to Top